1. Juni 2022
📆 Wir freuen uns, unser nächstes Web-Seminar am 9.Juni mit  Marco Schopen anzukündigen, der unseren GPMC-Community-Mitgliedern „Beyond Process Mining Discovery “ vorstellen wird.

Effektive und effiziente Geschäftsprozesse sind für produzierende Unternehmen auf globalen, hochkompetetiven Wettbewerbsmärkten wichtiger denn je. Im kommenden Web-Seminar wird erläutert, wie die Prozessanalyse (Schwachstellenidentifikation) und Prozessgestaltung (Maßnahmenableitung) datenbasiert unterstützt werden können und eine Entscheidungsunterstützung bei der Erzielung von Performancesteigerungen für Geschäftsprozesse hilft.

06-Web-Seminar-Marco-Schopen-1 Beyond Process Mining Discovery

Fit für die globale Produktion

Weiterbildung-1 Beyond Process Mining Discovery
Weiterbildung-100x100 Beyond Process Mining Discovery
Das GPMC bietet vielseitige Möglichkeiten zur Qualifizierung und Weiterbildung. Nachwuchs-, Fach- und Führungskräfte werden auf verschiedensten Qualifikationsstufen in technologischen sowie organisatorischen Bereichen geschult. Renommierte Zertifikatskurse, praktisch orientierte Seminare, anwendungsnahe Lernspiele, Use Cases sowie Referenten aus der Praxis stellen einen hohen Praxisbezug sicher. Neben zahlreichen öffentlichen Weiterbildungsangeboten bietet das GPMC für seine Mitgliedsunternehmen zusätzlich exklusive Web-Seminare zu den neuesten Trendthemen an.

Exklusive Web-Seminare für Mitglieder

Die für die Mitglieder des GPMC exklusiven Web-Seminare bieten einen kompakten Einstieg zu technologischen oder organisatorischen Fragestellungen. Zielgruppe sind sowohl Nachwuchs- als auch Führungskräfte, welche einen aufwandsarmen Einstieg in ein Thema wünschen. In 45 Minuten werden online Fakten und Trends, Strategien und Lösungen vorgestellt und diskutiert. Zudem stehen die Referenten für Fragen zur Verfügung. Die Themeninhalte können im Anschluss in den Präsenzveranstaltungen des Centers vertieft werden. Mehr erfahren Sie hier.
Die aktuelle Web-Seminare Roadmap:
Die Veranstaltungen des WZL Forum werden zusammen mit dem Werkzeugmaschinenlabor WZL der RWTH Aachen, einem der größten produktionstechnologischen Institute Europas, dem Fraunhofer-Institut für Produktionstechnologie IPT sowie weiteren an den Forschungsstandort des RWTH Aachen Campus angeschlossenen Partnern entwickelt – mit dem Anspruch, aktuelle Forschungsentwicklungen Ihren Bedürfnissen entsprechend zu vermitteln.

Eine Übersicht über aktuell angebotene Veranstaltungen des WZL Forum finden Sie hier

Seminare

Zur tiefergehenden Wissensvermittlung bietet das Center verschiedene Seminare an. In ein- bis mehrtägigen Veranstaltungen werden praxisorientiert Strategien und Lösungsansätze vorgestellt. Durch den Einsatz von Use Cases und Lernspielen wird die Übertragung der Lerninhalte in die Praxis sichergestellt.

Übersicht

  • Dauer: ein- oder mehrtägig
  • Die Präsentation und weitere Materialien werden im Anschluss zur Verfügung gestellt
  • Die Teilnahme ist für Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der immatrikulierten Unternehmen vergünstigt möglich

Zertifikatskurse

Zertifikatskurse bieten den Teilnehmerinnen und Teilnehmern die Möglichkeit, sich intensiv mit einem Thema auseinander zu setzen und in der Gruppe zu lernen. Innerhalb verschiedener Lernphasen wird das Wissen vermittelt, angewendet und reflektiert. Am Ende des Kurses wird ein Zertifikat der RWTH Aachen ausgestellt.

Übersicht

  • Dauer: ein- oder mehrtägig
  • Im Anschluss wird ein Zertifikat ausgestellt
  • Die Präsentation und weitere Materialien werden im Anschluss zur Verfügung gestellt
  • Die Teilnahme ist für Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der immatrikulierten Unternehmen vergünstigt möglich

Ansprechpartner

Team_Guetzlaff-1024x682 Beyond Process Mining Discovery
Andreas Gützlaff, M.Sc. RWTH
Prokurist/Centerleiter
Telefon: +49 151 46761122
E-Mail: A.Guetzlaff@gpmc-aachen.de