Mitgliedschaft

Das außerwettbewerbliche und vertrauliche Netzwerk im GPMC ermöglicht den intensiven, branchenübergreifenden Austausch. Ergänzend werden unternehmensindividuelle Lösungen in bilateralen und konsortialen Forschungs- und Beratungsprojekten entwickelt und Know-how Vermittlung in allen Bereichen des Produktionsmanagements bereitgestellt.

Unternehmen können sich als Mitglieder im GPMC für einen Zeitraum von drei Jahren in einer von drei thematischen Communities oder in der Fokusgruppe Plant Complexity immatrikulieren:

Detailansichten zu einzelnen Communities:

Je nach Art der Mitgliedschaft profitieren sie von den angebotenen Leistungsbausteinen. Individuelle Projekte können dabei mittels in der Premium-Mitgliedschaft zu erwerbenden Leistungsgutscheinen durchgeführt werden.
Folie3_Tabelle-Mitgliedschaft_DE-1-scaled Mitgliedschaft

Sprechen Sie uns für ein unverbindliches Gespräch und individuelles Angebot gerne an.

Leistungsbausteine

Das GPMC bietet seinen immatrikulierten Mitgliedern folgende Leistungsbausteine an:
icon-zugehoerigkeit-300x234 Mitgliedschaft

Zugehörigkeit

Als Mitglied des GPMC erhalten immatrikulierte Unternehmen einen exklusiven Zugang zum Ökosystems des RWTH Aachen Campus. Mitglieder dürfen das RWTH Aachen Campus-Mitgliedslogo verwenden und ihre Mitgliedschaft intern sowie extern vermarkten. Zudem erhöht die Mitgliedschaft im Center die Sichtbarkeit des Unternehmens an der RWTH Aachen University und bei den Studierenden.
icon-community-300x234 Mitgliedschaft

Community

Mitglieder des GPMC sind Teil einer der drei wachsenden Communities des Centers mit Unternehmen aus unterschiedlichen Branchen. Zusätzlich zu den Communities wurde die Fokusgruppe Plant Complexity, eine industrieübergreifende, interdisziplinäre Austauschplattform ins Leben gerufen. Neben dem Jahrestreffen des Centers werden drei Netzwerktreffen innerhalb der verschiedenen Communities und der Fokusgruppe pro Jahr zum intensiven Austausch veranstaltet, wobei jedes Treffen unter jeweils einem fachlichen Oberthema abgehalten wird.  Das Netzwerk ist eine exzellente Basis für weitere Kooperationen und Ausgangspunkt für die Lösung konkreter Forschungsfragen.
icon-konsortiale-forschung-300x234 Mitgliedschaft

Forschung & Entwicklung

Immatrikulierte Mitglieder können sich aktiv an der Forschung in diversen konsortialen und bilateralen Forschungsprojekten beteiligen. Eigene Fragestellungen können eingebracht und vorangetrieben werden. Das Center unterstützt zudem bei der Identifikation und Konzeption von individuellen und gemeinsamen Förder- sowie Forschungsmöglichkeiten. Informationen zu aktuellen Forschungsthemen finden Sie hier.
icon-weiterbildung-300x234 Mitgliedschaft

Weiterbildung

Durch die Immatrikulation erhalten Unternehmen Rabatte auf die angebotenen Seminare und Zertifikatskurse sowie kostenlosen Zugang zu für Mitglieder exklusiven Web-Seminaren. Die in den Veranstaltungen behandelten Themen reichen von globaler Produktion über künstliche Intelligenz in der Produktion und Process Mining bis zu agilen Geschäftsmodellen. Weitere Informationen zu den Weiterbildungsangeboten finden Sie hier.
icon-dienstleistungen Mitgliedschaft

Dienstleistungen

Alle Mitglieder des GPMC haben exklusiven Zugang zur GPMC Production-Cloud und Knowledge-Box. Diese beinhalten unterschiedliche Tools zur Unterstützung, Gestaltung und Koordination der Produktion, sowie einen wachsenden Zugang zu Methodiken, Studien und erarbeiteten Ergebnissen. Premium-Mitgliedern steht darüber hinaus die Möglichkeit offen, individuelle Industrieberatungsprojekte mit Leistungsscheinen zu bezahlen sowie maßgeschneiderte Pilot-Projekte in Zusammenarbeit mit dem GPMC durchzuführen. Weitere Informationen zu angebotenen Beratungsprojekten finden Sie hier.

Ansprechpartner

Team_Ansprechpartner_Jan-Philipp-Prote-1024x682 Mitgliedschaft
Dr. Jan-Philipp Prote
Geschäftsführer/Centerleiter
Telefon: +49 151 44131001
E-Mail: j.prote@gpmc-aachen.de